Stadt Hamm

Projektleiterin/Projektleiter (Bauingenieur Master/Dipl.-Ing. TU) zur Realisierung der Bundesstraße B 63n im Hammer Stadtgebiet EG 13 TVöD Projektmitarbeiterin/Projektmitarbeiter (Bauingenieur Bachelor/Dipl.-Ing. FH) zur Realisierung der Bundesstraße B 63n im Hammer Stadtgebiet EG 12 TVöD zur Realisierung des Radschnellweges RS 1 EG 12 TVöD

Eine Stadt – viele Aufgaben – Ihre Karriere

Die Stadtverwaltung Hamm, auch der größte Arbeitgeber in Hamm, sieht sich als bürgerorientiertes Dienstleistungsunternehmen. Die Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger ist unser Leitgedanke. Die rund 2.500 Beschäftigten erbringen die verschiedenen Dienstleistungen in einem modernen Arbeitsumfeld.  Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das Potenzial für den Erfolg. Die Stadt Hamm ist daher bestrebt, die familiären und lebensphasenabhängigen  Bedürfnisse ihrer Beschäftigten mit den Anforderungen im Berufsalltag in Einklang zu bringen. Die Stadt Hamm bietet gute Verkehrsverbindungen, ein breit  aufgestelltes Kulturangebot, günstige Wohn- und Bauflächen sowie viele öffentliche Grünbereiche. Die Stadt Hamm stellt zum nächstmöglichen Termin für das  Tiefbau- und Grünflächenamt, Sachgebiet Straßenbau,

  • Projektleiterin/Projektleiter (Bauingenieur Master/Dipl.-Ing. TU)
    zur Realisierung der Bundesstraße B63n im Hammer StadtgebietEG 13 TVöDProjektmitarbeiterin/Projektmitarbeiter
  • Projekmitarbeiterin/Projektmitarbeiter
    (Bauingenieur Bachelor/Dipl.-Ing. FH)
  • zur Realisierung der Bundesstraße B 63n im Hammer Stadtgebiet
    EG 12 TVöD
  • zur Realisierung des Radschnellweges RS 1
    EG12 TVöD

in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis ein.

Zentrale Projekte sind zunächst die Bundesstraße B 63n und der Radschnellweg RS 1 vom Entwurf bis zur Ausführungsplanung in Zusammenarbeit mit Straßen NRW und der zu beauftragenden Ingenieurbüros.

Weitere Informationen über die Aufgaben und die Anforderungen erhalten Sie unter: www.hamm.de/karriere

Wir bieten Ihnen

  • einen sicheren Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 12 bzw. 13 TVöD
  • eine weitgehend vom Arbeitgeber finanzierte Zusatzversorgung/Betriebsrente
  • flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeiten zur Vereinbarung von Familie und Beruf und Privatem
  • Verantwortung innerhalb des Aufgabenbereichs
  • eine qualifizierte Personalentwicklung mit einem vielseitigen internen Fortbildungsprogramm
  • eine engagierte Einarbeitung bzw. Unterstützung durch ein erfahrenes Team
  • ein vergünstigtes Ticket für den öffentlichen Personennahverkehr
  • einen Arbeitsplatz in einem modernen Bürogebäude in unmittelbarer Bahnhofsnähe

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 25.01.2019 über das Bewerbungsportal der Stadt Hamm. Hierzu benutzen Sie bitte den Button „Online-Bewerbung“ – unten rechts, das Hochladen Ihrer Bewerbung nimmt nur wenige Minuten in Anspruch.

Für Ihre Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Peter Kreß, Tel. 02381 17 32 35 gerne zur Verfügung. Inhaltliche Fragen beantwortet Ihnen gerne der Leiter des Tiefbau- und Grünflächenamtes, Peter Gawin, Tel. 02381 17 46 00.

 

 

14.12.2018