FGSV

Call for Papers für das 8. OKSTRA-Symposium

Am 11. und 12. Mai 2022 veranstaltet der QA 3 (Informationstechnik) der FGSV unter dem Motto Vision – Forschung – Anwendung das 8. OKSTRA-Symposium. Veranstaltungsort ist der Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung in Hamburg. Das Symposium richtet sich an alle, die sich über Nutzen und Stand des erfolgreichen Standards OKSTRA im Straßen- und Verkehrswesen informieren möchten.

Der Veranstalter ruft Straßenbauverwaltungen aus Bund, Ländern und Gemeinden, Planungsbüros, die Bauindustrie, Universitäten und Softwarehäuser auf, einen Beitrag zu den Schwerpunkten des Symposiums einzureichen. Besonders erwünscht sind praxisnahe Anwendungen mit Live-Demonstrationen. Einsendeschluss für die Kurzfassungen ist der 30.11.2021.

Eine Übersicht der Schwerpunkte des Symposiums und weitere Informationen zum Call of Papers lassen sich dem PDF entnehmen.

Weitere Informationen
FGSV e. V.
D-50676 Köln
www.fgsv.de

15.11.2021