Leitung des Amtes für Mobilität und Tiefbau (w/m/d)

Stadt Münster

Job trifft Lebensqualität. In Münster.

Münster wächst. Immer mehr Menschen wollen hier studieren, arbeiten, wohnen – leben. Mehr als 310.000 Einwohner_innen sind inzwischen im lebenswerten Münster zu Hause. Dieses Wachstum gilt es zu gestalten. Der Stadt Münster kommt dabei, als eine der größten Arbeitgeberinnen vor Ort, eine tragende Rolle zu. Unser Ziel: Münsters hohe Lebensqualität erhalten und verbessern. Sie sind eingeladen, daran mitzuarbeiten.

Um dem fortwährenden Wachstum der Stadt gerecht zu werden und den Mobilitätswandel erfolgreich zu gestalten, suchen wir zum 01. Dezember 2021 eine fachlich wie menschlich überzeugende Führungspersönlichkeit für die

Leitung des Amtes für Mobilität und Tiefbau
(w/m/d)

Die Tätigkeit wird übertariflich (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst) vergütet. Beamtinnen/Beamte werden im Weg der Versetzung übernommen. Die Stelle ist nach B2 Landesbesoldungsgesetz bewertet.

Details zu dieser Position finden Sie auf www.zfm-bonn.de, der Website der von uns beauftragten Beratungsgesellschaft zfm.

Die Stadt Münster engagiert sich für Chancengleichheit.

Interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei zfm. Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort unter der Rufnummer 0228/265004 Johanna Emde, Désirée Verhaert und Roland Matuszewski gerne zur Verfügung. Lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 09.05.2021 über das zfm-Karriereportal unter www.zfm-bonn.de zukommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

20.04.2021